Yoga-Session im April

Kirsten Wessels veröffentlicht 6 Monats vor, 1 Antworten
Was für inspirierende Gedanken, die durch die wunderbare Stunde auch körperlich erfahrbar werden: Von wo aus gehe ich in die Welt, woher kommt meine Handlung? Und auch: Wenn ich in meiner Mitte bin, dann habe ich die Fülle, die ganze Welt zu umarmen. Danke.

Antworten

Reply